Hinweis

Vielen Dank für das Interesse an unserer Website.

Die Nutzung des Internet Explorer wird nicht unterstützt. Bitte aktualisieren Sie auf einen modernen Browser, um diese Webseite wie vorgesehen anzuzeigen. Wir empfehlen Google Chrome, Mozilla Firefox oder Apple Safari.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,
Ihr MainFirst Team

2019: Bethanien Kinderdorf in Eltville

Um Kindern und Jugendlichen die Chance eines glücklichen Weges zum Erwachsenwerden zu geben, unterstützt MAINFIRST Projekte, wie das Bethanien Kinderdorf Eltville im Rheingau.

Zwischen Eltville-Erbach und Kiedrich, inmitten der Weinberge liegt das Bethanien Kinderdorf Eltville. Gegründet 1965, bietet das Kinderdorf für rund 90 Kinder und Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen nicht in ihren Herkunftsfamilien aufwachsen können, eine neue Heimat und die Chance auf eine bessere Zukunft. In Kinderdorffamilien und Wohngruppen leben die Kinderdorfmütter und Pädagogen mit den ihnen anvertrauten Kindern und Jugendlichen in familiären Lebensgemeinschaften zusammen.

2020 eröffnet das Kinderdorf eine Intensivgruppe für Kinder, die aufgrund extremer Erfahrungen eine besonders intensive Form der Betreuung benötigen. Aufgenommen werden Kinder, die durch das reguläre Hilfenetz der stationären Kinder- und Jugendhilfe nicht aufgefangen werden. Tiergestützte Pädagogik, klare Tagesstrukturen und ein umfangreiches sportliches Angebot sollen den Kindern dabei helfen sich zu stabilisieren.

MAINFIRST unterstützt die Anschaffungen der Kinderzimmer, um ein familiär gestaltetes, langfristig gut ausgestattetes Haus zu gestalten.

Bethanien Kinderdorf